Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles

Die Ferienprogramme sind online!
Das Oster-, Pfingst- und Sommerferienprogramm kann ab sofort gebucht werden
Bitte einfach in unserem google-Kalender nachsehen und uns den Wunschtermin mailen.

Ab sofort Kartenzahlung im Stall möglich
Um in der aktuellen Lage kontaktloses Bezahlen anbieten zu können, haben wir uns ein ec-cash Gerät angeschafft
Wir freuen uns, dass unser Verein wieder einen Schritt in Richtung Zukunft macht!
Ab Montag 18.1.21 ist es möglich, alle Zahlungen bargeldlos im Stall zu tätigen.
Ob neue Wertkarte, Ponyreiten oder Ausritt - jetzt geht alles ganz einfach!
Keine lästigen Lastschriftformulare mehr ausfüllen! Bankkarte einstecken, Pin eingeben und fertig ist die Zahlung.

 

 

 

 

 

Corona Info  Stand: 31.01.21

Seit Mittwoch, 16.12.20, mussten wir wieder auf das bewährte Konzept vom ersten Lock-Downs zurückgreifen.
Die Mitglieder versorgen die Ponys ehrenamtlich während dieser besonderen Zeit.
Es gelten wieder die verschärften Hygiene-Vorschriften wie im Frühjahr.
Ein Betreten der Anlage ist für Nichtmitglieder und Nichthelfer bis zum Ende des Lock-Down untersagt.

Nun gibt es wieder neue Verschärfungen. Es darf sich nur noch ein Haushalt mit einer weiteren Person (incl. Kinder unter 14 Jahren) treffen.
Für uns bedeutet das: ein Trainer/ÜL und ein Haushalt oder zwei Haushalte ohne Trainer/ÜL.
Um so alle Tiere zu versorgen und zu bewegen ist ein genauer Plan erforderlich welcher auch genau eingehalten werden muss.
Einzelunterricht bleibt weiterhin möglich. Unser gesamtes Unterrichtskonzept wird darauf hin umgestellt.

Sobald es Änderungen gibt werden Sie über dieses Seite informiert!

Der Verein freut sich über Spenden, um auch diese Krise gut zu überstehen!
Unsere Bankverbindung: IBAN DE02600695170013231006
Ab 200€ erhalten Sie eine Spendenbescheinigung

Ab Frühling gilt hoffentlich wieder:
Der Vereinsbetrieb läuft wie im Oktober normal weiter!

Allerdings müssen wir etwas flexibel sein solange die Auflagen bestehen - das ist aber für die Mitglieder unseres Vereins selbstverständlich!
Dafür danke ich hiermit allen Mitgliedern im Namen des Vorstands. Der Rückhalt und die Unterstützung der Mitglieder sichern die Zukunft des Vereins!
Wir achten sehr darauf, alle Hygienevorschriften einzuhalten. Bei Fragen steht gerne unsere Hygiene-Beauftragte Nicole Richter (Tel 0174/4292404) zur Verfügung.

Folgende Hygienevorschriften sind aktuell einzuhalten (Hygienekonzept)
- Selbständiges versorgen und bewegen der Ponys durch unsere Mitglieder nach Plan
- Die Gruppengröße ist beschränkt (eine Familie + eine weitere Person incl Kinder unter 14 Jahren)
- Die Haushalte sollen sich auf dem Hof nur in dem ihnen zugewiesenen Bereich aufhalten

- Hände waschen und desinfizieren beim Betreten und Verlassen der Anlage

- Einhalten des Sicherheitsabstands von 1,5-2m
- Tragen von Schutzmasken auf der gesamten Anlage. Nur beim Reiten darf die Maske abgelegt werden.
- Personen über 15 Jahren müssen in geschlossenen Räumen FFP2 Schutzmasken tragen
- Tragen von Handschuhen beim putzen und misten
- Desinfizieren des Putzzeugs
- Betreten der Anlage mit Krankheitssymptomen ist untersagt
- Der Aufenthaltsraum bleibt für Kunden geschlossen
- Die Sattel- und Futterkammer und der Waschraum dürfen nur einzeln betreten werden (oder mit Mitgliedern des selben Haushalts)
- Theorieunterricht findet im Moment nicht statt

Neue Bürozeiten und Änderungen in der Organisation
Aufgrund interner Umstrukturierungen gelten ab sofort neue Regeln für Anfragen und Absagen.
Um Anfragen in Ruhe beantworten zu können und den Betriebsablauf im Stall nicht unnötig zu stören war dieser Schritt notwendig.

Es gibt jetzt ein Stall-Telefon (0176/20524539 oder 07158/9193514) und ein Büro-Telefon (0174/4292404 oder 07158/9193449)
- Absagen innerhalb von 24h vor dem Termin immer per Anruf oder SMS an das Stall-Telefon
- Kurzfristige Buchungsanfragen für die kommenden sieben Tage bitte per SMS an die Büro-Nummer
- Die Bearbeitung der Mails sowie der Rückrufe auf Anfragen auf dem Anrufbeantworter erfolgt während der Bürozeiten:
  Mo-Fr ca 20-21 Uhr und zusätzlich Mi und Fr 9-12 Uhr

  Das Bürotelefon erreichen Sie ausserdem zusätzlich zu folgenden Zeiten: Mo-Fr 12-14 Uhr
  Am Wochenende ist nur das Stalltelefon eingeschaltet

  Änderungen werden entsprechend veröffentlicht

Unsere Reithelme werden wieder ausgetauscht
Jedes Jahr kaufen wir neue Helme die unseren Reitern leihweise zur Verfügung stehen.
Nach einem Sturz wird ein Helm entsorgt, da er danach nicht mehr sicher ist.
Die Helme sind ca ein Jahr im Gebrauch und werden nach einer genauen Kontrolle gegen eine Spende abgegeben.
Bei Interesse an einem gebrauchten Reithelm wenden Sie sich bitte per Mail an uns!

Wir haben eine Instagram Seite!!!
Dank unserer Trainerassistentin Elisa Rath haben wir seit kurzem eine Seite bei Instagram!
Hier hat Elisa mit viel Engagement unseren Verein präsentiert. Einfach mal rein schauen:
Pferdefreunde auf Instagram

 

Reitbeteiligungen gesucht
Wir suchen ab sofort Reitbeteiligungen am Dienstag und Donnerstag.
Bei Interesse einfach mailen!

 

Wir freuen uns über jeden Eintrag!

 Hier klicken um zu google zu kommen

 

 

 

 

 

Pferdführerschein Umgang und Pferdeführerschein Reiten
Die FN (Deutsche Reiterliche Vereinigung) hat den Basispass und den Reitpass durch neue Prüfungen ersetzt.
Seit 2020 bieten wir deshalb den "Pferdeführerschein Umgang" (bisher Basispass) und den "Pferdeführerschein Reiten" (bisher Reitpass) an.
Beides ist ohne Vereinsmitgliedschaft möglich! Die Inhalte wurden überarbeitet und erweitert.
Die bisherigen Abzeichen behalten natürlich ihre Gültigkeit! Für Fragen zu den Abzeichen steht Ihnen Fr. Vivian Kupka gerne zur Verfügung.
Der Prüfungsvorbereitungskurs für den "Pferdeführerschein Reiten" beginnt nach den Sommerferien.
Der Prüfungsvorbereitungskurs für den "Pferdeführerschein Umgang" beginnt im Mai.

Bei Interesse gerne schon vormerken lassen!