Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles

des Vereins Pferdefreunde Filder e.V.,
der Reitlehrerinnen Nicole Richter und Elke Fischer 
sowie der
Richter und Fischer GbR

 

Wir sind umgezogen!!!
Ab 1. Juli 2019 stehen unsere Ponys in 73266 Bissingen an der Teck auf dem Hof der Familie Reichert, Schuläcker 1
Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit auf dem Hof und viele neugierige Besucher!
Für die privaten Einsteller gibt es einen Einstand am Sonntag 7.7.19 ab 16 Uhr!

Gelassenheitsprüfung am 16.6.19 in Wildberg
Wie jedes Jahr haben unsere Ponys auch dieses Jahr an der Gelassenheitsprüfung teilgenommen.
Leider waren Ronja und Candy erkältet und durften nicht teilnehmen. Die anderen haben alle erfolgreich bestanden!
Ergebnisse:
Lise und Zora geführt und geritten 1,0
Indy geführt 1,0 und geritten 2,0
Sandy und Silver geführt und geritten 2,0
Tabaluga geführt und geritten 3,0 (für ihn war es die erste Prüfung auf einem fremden Hof)
Wir danken den aktiven Helfern die durch ihre Unterstützung eine solche Aktion erst möglich machen!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Paten gesucht
Ab sofort bieten wir motivierten Reitschülern die Möglichkeit einer kostenlosen Patenschaft an einem Pony an.
Wie genau sieht so eine Patenschaft aus? Welche Verpflichtungen hat man? Welche Rechte hat der Pate?
Details dazu erhalten interessierte Reitschüler gerne per Mail! Einfach fragen!

Reitbeteiligungen gesucht
An drei Tagen in der Woche (Dienstag, Mittwoch und Donnerstag) suchen wir Reitbeteiligungen für unsere Ponys.
Voraussetzung: Erwachsene mind. Basispass und Bereitschaft den Reitpass zu machen, Jugendliche mindestens Reitpass oder Reitabzeichen und eine erwachsene Begleitperson.
Die Abzeichen können auch bei uns abgelegt werden! Weitere Details gerne auf Anfrage!

Zusatzqualifikation für "ATP" Angebote
Nicole Richter hat die Zusatzqualifikation erhalten um ATP (Alltags-Trainings-Programm) Kurse anzubieten.
Das Angebot richtet sich an Menschen die die Lebensmitte überschritten haben und durch gezieltes Training im Alltag die Mobilität möglichst lange erhalten wollen.
Die Kombination von Bewegung mit dem Pferd und zusätzlichen Übungen bieten eine optimale Basis für ein mobiles älter werden.
Neuer Kurs startet demnächst! Bei Interesse einfach mailen!

Kurse mit Prüfung: Basispass, Reitpass, Bodenarbeits- und Longierabzeichen
Kurse ab sofort buchbar
.
Detailinformationen finden Sie zu den angegebenen Zeiten in unserem "Kalender"
den Sie unter Programm  anklicken können.
nächster Basispass: ab September 2019
Reitpass: 2020 mit neuem Konzept der FN
Bodenarbeitsabzeichen: Frühsommer 2020
Longierabzeichen: ab September 2019

Workshops  
Verschiedene Themen an den Wochenenden im Angebot:
Bodenarbeit, Cavalettiarbeit, Sitzschulung, Fallschule, Gymnastik am Pferd, Reiten mit Halsring, Einhändig reiten, Reiten mit Handpferd, Seitengänge
Besuchen Sie unseren Kalender und melden Sie sich dann per Mail an.

Anmeldung ab sofort möglich
Preis: 20€ / 25€, in den Ferien Rabatt für Mitglieder

Wanderritte und Tagesritte  
Termine nach Absprache möglich.
Für Nicht-Vereinsmitglieder: Vor Wanderritten zusätzlicher Kennenlern-Termin (Schnuppertermin)

Ferienprogramm und Wochenenden  
Ausritte, Kleingruppenunterricht, Workshops oder Ponyreiten am Wochenende nach Absprache.
Alle Ferien ab sofort buchbar!
Einfach in unserem Kalender im Programm nachsehen wann ihr kommen wollt und per Kontaktformular anmelden!

Reitunterricht - einzelne freie Plätze
Unser Stundenplan für das neue Schulhalbjahr wurde am Do. 20.9.18 beim Elternabend neu gestaltet.
Zuerst wurden die Plätze an die bisherigen Reitschüler vergeben.
Neueinsteiger haben jetzt die Möglichkeit einen der wenigen freien Plätze zu ergattern!

Wer also jetzt loslegen möchte darf sich gerne melden!
Anfragen bitte per Mail oder über unser Kontaktformular.

Westernreitunterricht 
Anmeldung ab sofort möglich! Termine mit Fr. Fischer nach Absprache.
Westernreitunterricht für Anfänger und Quereinsteiger.
Anmeldung per Mail oder direkt bei Fr. Fischer
Maximale Teilnehmerzahl: 6
Preis: 20€/25€ pro Termin oder über 5er-Karte

Reit AG mit der Burgschule Köngen und der Ludwig-Uhland-Schule Wendlingen  
Die nächste Runde ist eingeläutet! 
Dieses Schuljahr gibt es an der Burgschule in Köngen und an der LUS in Wendlingen wieder eine Reit-AG in Kooperation mit den Pferdefreunden Filder e.V.
Wir freuen uns, dass die Organisation so gut funktioniert und danken den Zuständigen vor Ort!
Die teilnehmenden Kinder werden im Zeitraum der AG die Möglichkeit haben sich das Grundwissen im Umgang mit dem Pferd anzueigenen.
Beim Reitunterricht werden sie die ersten Erfahrungen auf dem Pferdrücken sammeln.
Außerdem wird die AG durch Wildnispädagogische Elemente bereichert! Feuermachen, Spurenlesen und Lagerbau gehören z.B. zu diesem Thema.