Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Unsere Tiere

Zu uns gehören die Ponys "Sandy", "Lise", "Zora", "Ronja", "Indy", "Bobby" und "Herceg"
Außerdem steht uns das Privatpony "Silver" zur Verfügung

Sie leben alle zusammen in einer Herde in einem Laufstall mit Paddock
Unsere Indy wurden in diese Herde hineingeboren und ist darin aufgewachsen!

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn es das Wetter und die Bodenbeschaffenheit zulässt dürfen alle täglich auf die Koppel - das ganze Jahr hindurch!

 

 

 

 

 

 

 

 

 Winterfreuden auf der KoppelWinterfreuden auf der Koppel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für die Arbeit steht uns ein Reitplatz (20x40m) und ein Roundpen (18m) zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Gesundheit unserer Lieblinge steht an oberster Stelle was Fütterung und Haltung angeht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Unsere Ponys sind alle "GHP-Geprüft" haben also die Gelassenheitsprüfung bestanden:

Sandy:   Welsh B, Stute, Fuchs, geb. 1999, ca. 135cm
               Leitstute mit Charakter. Kinderlieb - wäre als Mensch wohl Kindergärtnerin!
               Anfängerpony, kann mit fortgeschrittenen Reitern zur "Rennsemmel" werden.
               Geländereiten, Dressur bis Kl. A, Westernreiten auf Reitabzeichen-Niveau,
               Longieren, Reiterspiele, alle Arten von Sondereinsätzen wie Martinsritt,

               über Feuer springen etc., Therapiepony
               gekauft: Frühling 2005

 

 



Lise:       "sonstiges Pony", Stute, Schimmel, geb. 2003 (vermutete Rasse: Islandpony-Mix), ca. 134 cm
               Klassisches Schmusepony mit gelegentlichem Dickkopf beim Reiten!
               Sehr ruhige Lady die alles mitmacht was Spaß macht. Super weiche Gänge.
Therapiepony.

                 Sondereinsätze wie Martinsritt, über Feuer springen etc.
               Geländereiten, Dressur bis Kl. A, Longieren, Voltigieren, Reiterspiele und mehr.
               gekauft: Winter 2007


 

 



Zora:      Araber-Mix, Stute, Fuchsschecke, geb. 2004. ca. 145cm
               Charakterpony mit unglaublicher Ruhe im Umgang mit Kindern am Putzplatz.
               Sehr aufmerksam und gelehrig und manchmal mit einem sehr eigenen Kopf!
               Geländereiten, Abteilung (auch mit kleinen Anfänger-Kindern), Therapiepony
               Unsere Trail-Spezialistin: Tore öffnen, Brücken überqueren und Stangen - genau ihr Ding!

                 gekauft: Frühling 2008




 

Ronja:     Kaltblut-Pony-Mix, Stute, Braun, geb. 2001, ca. 146cm
              Gewichtsträger im Ponyformat für unsere großen Reiter.
              Auch fürs Voltigieren geeignet.
              Mit super Mähne und Schweif für die Flechtversuche und Stylingaktionen der Mädels!
              Geländereiten, Dressur bis Kl A, Voltigieren, Ponyreiten
              gekauft: Frühling 2010

 

 

 

Ein Privatpony welches unserem Verein im Herbst 2015 zur Nutzung überlassen wurde:

Silver:     Welsh-Mix, Wallach, Schimmel, geb. 2005. ca. 126cm
               Nach mehrjähriger Aushilfstätigkeit gehört der kleine Flitzer jetzt mit zum Team.
               Selbstbewußt meistert er alle ihm gestellten Aufgaben und ist immer interessiert an Neuem!
               Geländereiten, Abteilung (auch mit Anfänger-Kindern), Springgymnastik und Dressur.
               Auch kleinere Kinder können mit ihm als Handpferd mit ins Gelände!

 Eigentümer: Vanessa Bachhoffer

 

 

Bob The Cob "Bobby":

               Welsh-Cob-Mix aus Irland, Wallach, Brauner, geb. 2010
               Bobby ging über mehrere Händler und wurde schwer misshandelt.
               Er war anfangs sehr ängstlich und vorsichtig, aber jetzt ist er "angekommen"!

               Mit Silver an seiner Seite ist er frech und mutig und fordert jeden zum spielen auf.
               gekauft: Sommer 2020

 

    

 

 

Lises Independence Champ "Indy":

               Pony-of-the-Americans "POA", Stute, Dunkelbraun, geb. 04.07.2013
               Lise´s erstes Fohlen, sehr verschmust und immer zum knuddeln bereit!
               Lässt manchmal deutlich erkennen, dass sie mit Eseln aufgewachsen ist...
               Das Positive daran: Flüchen tun andere, sie schaut sich die Gefahr in Ruhe an.
               Beim Reitunterricht eifert sie ihrer Mutter nach und testet gerne Anfänger.
Im Gelände
               geht sie in jeder Situation souverän vorne weg.
         

               Ende Mai 2021 erwartet sie ihr erstes Fohlen!

 


Herceg "Chegs":

               Niederländisches Welsch Cob Pony, Wallach, Dunkelbraun, geb. 2009
               Chegs ging wie Bobby durch viele Hände. Zuletzt war er in privater Hand und ist Scheidungswaise.
               Er hat auch schon mal als Kinderreitpony in einem Freizeitpark gedient.
               Noch ist er etwas moppelig und hat keine Kondition, aber er zeigt sich motiviert und freundlich!
               Wir freuen uns ihn jetzt in unserem Team zu haben.
               gekauft: April 2021

 

 

Maggy (Ruhe in Frieden):

               Irischer Cob (Tinker) geb. in Irland, Stute, Rappschecke, geb. 1.5.2007
               Maggy ist trächtig und darf ihr Fohlen mit Indy zusammen hier auf dem Hof bekommen.
               Sie kommt ursprünglich aus Irland, wurde dann nach Deutschland verkauft.
               Ihr vorletzter Besitzer verstarb und nur er wusste, wann der weiße Araberhengst des Nachbarn letztes Jahr über den Zaun sprang.
               Der ist nämlich der Vater ihres Fohlens. Wir lassen uns bezüglich Geburtstermin und Aussehen des Nachwuchses überraschen!
               gekauft: April 2021